Gemeinde Oedheim

Seitenbereiche

Aktuell

Testphase Bürgerbus

Mobilität ist heute ein sehr wichtiger gesellschaftlicher Faktor, der nicht unterschätzt werden darf. Es geht um Besuche bei Verwandten und Freunden, das Wahrnehmen von Arztterminen, das Erledigen von Einkäufen uvm.
Unsere Gemeinde ist sicherlich keine große Kommune, doch gilt es teilweise größere Wegstrecken zu bewältigen, wenn man zum Einkaufsmarkt, zum Arzt oder auch zum Neuen Friedhof, der außerhalb der Ortschaft liegt, gelangen möchte. Gerade nicht so mobile Menschen sind dadurch doch sehr eingeschränkt.
Seit Anfang März ist dienstags und freitags das „oedheimMobil“ in Oedheim und Degmarn unterwegs und hilft dabei, diese Wegstrecken erträglicher zu machen.
Selbstverständlich ist der Bürgerbus für alle Einwohner da, unabhängig davon wie mobil man ist.
Aktuell befindet sich der Bürgerbus noch in der Testphase, die bis Ende August andauert. Sollte der Bürgerbus angenommen werden, wird der Betrieb selbstverständlich aufrechterhalten.
Bis jetzt sind die Fahrgastzahlen gut und damit dies auch so bleibt, würden Gemeinderat und Verwaltung sich weiterhin über zahlreiche Fahrgäste freuen. Wir sind uns sicher, dass das Angebot einen echten Mehrwert für unsere Gemeinde darstellt. Der Bürgerbus „oedheimMobil“ steht allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung und ist dafür ausgelegt, auch Rollstühle, Rollatoren, Kinderwägen sowie Einkaufs Trolleys zu befördern. An den Fahrtagen dienstags und freitags finden jeweils sieben Touren statt. Der Bus startet jeweils um 9.15 Uhr vom Edeka Parkplatz und endet auch dort um 14.55 Uhr.
Der Fahrpreis für eine Tageskarte beträgt für Erwachsenen 2 € und für Kinder von 6 bis 14 Jahren 1 €. Mit einer Fahrkarte können Sie dann an dem entsprechenden Tag so viele Fahrten machen wie Sie möchten. Infoblätter mit Fahrplan sind im Rathaus und den Oedheimer Geschäften ausgelegt.
Wir wünschen allen Fahrgästen gute Fahrt durch Oedheim und Degmarn.
 

Copyright

2018 Oedheim | Inhalt | Impressum | Datenschutz