Diese Seite drucken
Gemeinde Oedheim

Freiwillige Feuerwehr Oedheim

70 aktive Feuerwehrleute, darunter 4 Feuerwehrfrauen, werden unterstützt von 22 Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr, sowie 26 Mitgliedern der Altersabteilung. Unter dem Wahlspruch "Gott zur Ehr', dem Nächsten zur Wehr" hilft die Feuerwehr bei allen Arten von Bränden, Verkehrsunfällen, Unwettern und Katastrophen, sowie sonstigen Hilfeleistungen. Dabei ist die Aufgabe der Feuerwehr Schutz und Rettung von Mensch und Tier, sowie die Abwehr und Eindämmung von Sachschäden in allen Lebenslagen bei Tag und Nacht, 365 Tage im Jahr. Die "Stille Alarmierung" erfolgt, abhängig von der Einsatzart, in 4 verschiedenen Alarmschleifen über tragbare Meldeempfänger. In 2 modern ausgerüsteten Feuerwehrhäusern stehen dafür ein Tanklöschfahrzeug, ein Löschfahrzeug, ein Tragkraftspritzenfahrzeug und ein Mannschaftstransportwagen zur Verfügung. Diese Fahrzeuge sind alle mit Atemschutzgeräten und Funk ausgerüstet. Neben 2500l Wassertank mit Schnellangriffseinrichtung und einer Vielzahl von Lösch- und Rettungsgeräten können dabei 2 komplette hydraulische Rettungssätze, ein Schlauchanhänger, ein Schlauchboot mit Aussenbordmotor, sowie ein in Eigenregie ausgebauter Hochwasseranhänger eingesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage unserer Feuerwehr.

Zur Homepage

http://www.oedheim.de//gemeinde-oedheim/freiwillige-feuerwehr/ueber-uns