Grollenhof: Gemeinde Oedheim

Seitenbereiche

Bannerbild1Bannerbild2Bannerbild3Bannerbild4Bannerbild5Bannerbild6Bannerbild7Bannerbild8
nach obennach oben

Hauptbereich

Grollenhof

Im Detail

Nordöstlich von Falkenstein verlief einst die Grenze zwischen Württemberg und Baden. Direkt an der Grenze steht auf Oedheimer Seite das Hofgut Grollenhof und auf Neuenstadt/Steiner Seite der Weiler Buchhof. Im Mittelalter waren die drei Orte Falkenstein, Grollenhof und Buchhof unter dem Begriff Buchlehen vereint. Bei der heutigen Falkensteiner Markung unterschied man noch in Oberbuch und Unterbuch, zusammengefasst als Großbuch, der Grollenhof wurde Kleinbuch oder äußeres Buch genannt und der heutige Buchhof entsprechend Inneres Buch. Der jetzige Name "Grollenhof" weist auf einen früheren Besitzer, namens Groll, hin. Schon im 18. Jahrhundert gehörte der Hof zur Falkensteiner Markung und kam mit dieser 1846 zum Gemeindeverband Oedheim. 

Grollenhof
Grollenhof

Kontaktdaten & Öffnungszeiten

Bürgermeisteramt Oedheim
Ratsstraße 1
74229 Oedheim
Telefon: 07136 278-0
Telefax: 07136 218-35
E-Mail schreiben
Öffnungszeiten

ffnungszeiten:

Montag 08:00 Uhr - 12:00 Uhr 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr - 12:30 Uhr  
Mittwoch 08:00 Uhr - 12:00 Uhr 13:30 Uhr - 15:30 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr - 12:00 Uhr 13:30 Uhr - 15:30 Uhr
Freitag 08:00 Uhr - 12:00 Uhr  

Suche

Multi Channel Konzept
Mit unserem Multi Channel Konzept können Sie die Internetseite auf Ihrem Tablet und Smartphone optimiert genießen.

Copyright

2019 Oedheim | Inhalt | Impressum | Datenschutz